Löwenmädchen
Der Kampf gegen das Osteosarkom

Reha in Bad Oexen

Februar 2013 

Auf geht es in die Reha....
Als ganze Familie fahren wir nach Bad Oexen
Eine sehr gute Entscheidung wie es sich rausstellen wird...
Wir hatten ein schönes Zimmer nette Menschen und ganz ganz viel zu lernen...

Therapien über Therapien für Lara die nun das laufen wieder richtig lernen muss!
Aber was soll ich schreiben,sie war kaum eine Woche da,da saß sie schon nicht mehr im Rollstuhl sondern lief ihre Wege...
Ganz tapfer und ganz stolz denn die ganze Zeit hatte sie Angst dass die Prothese sie nicht trägt.
 Und dann das Familienprojekt KLETTERN 
Lara soll klettern und wir alle zusammen sollen klettern...
Ich hatte Angst um emin Kind und darum dass sie aufgibt weil sie so ungeduldig war in dieser Zeit nach der Chemo.
Alles ging viel zu langsam und überhaupt...










Nun war sie Stolz wie Oscar und konnte nicht genug bekommen
Sie ist immer und immer wieder hoch geklettert alle Schwierigkeitsstufen fast geschafft...
Die schwarze war einfach zu schwer ....
Ich denke heute würde sie sie locker schaffen...

Angekommen sind wir in der Reha als sie nur ein Schatten ihrer selbst war 



Gegangen ist sie als stolz laufendes Menschenkind....

Heute, aber das lest ihr an anderer Stelle noch,geht es ihr wie gesagt sehr gut und sie wiegt auf 1,63 m 41 Kilo